Weihnachtsspruch Karte

Eine Weihnachtsspruch-Karte ist genau genommen eine ganz klassische Weihnachtskarte, die mit einem ausdrucksstarken weihnachtlichen Spruch versehen ist. Heutzutage ist es nämlich noch immer üblich, dass in der Weihnachtszeit besinnliche Weihnachtskarten mit der Post, oftmals aber auch als E-Cards, verschickt werden. Dies liegt womöglich unter anderem auch daran, dass am Heiligen Abend und an den beiden Weihnachtsfeiertagen nicht alle Familienmitglieder besucht werden können. Demzufolge werden schriftliche oder virtuelle Weihnachtsgrüße zum Frohe Weihnachten wünschen verschickt. Wir von Weihnachten-und-Sprueche.de zeigen Ihnen, wie Ihre ganz persönliche Weihnachtsspruch-Karte aussehen könnte und laden Sie herzlich ein, sich unsere gesammelten Weihnachtssprüche näher zu Gemüte zu führen. Sämtliche unserer Kartensprüche zu Weihnachten fügen sich wahrlich perfekt in jede Karte ein und verleihen dieser noch zusätzlich das gewisse Etwas. Worauf warten Sie also noch? Holen auch Sie sich den passenden Weihnachtskartenspruch und überraschen Sie Familie, Verwandte, Bekannte und Freunde zum diesjährigen Weihnachtsfest mit einer Weihnachtskarte der originellen Sorte, denn genau das wird sie sein…

Ein treffender Weihnachtsspruch für Ihre Karte gefällig? – Hier geht’s zu den besten weihnachtlichen Kartensprüchen, die das Internet und unsere hier vorliegende Zusammenstellung zu bieten haben. Planen Sie ruhig ein wenig Zeit ein und freuen Sie sich auf ein umfassendes Stöber- und Schmöker-Vergnügen – quer durch unsere Auswahl, die mit Sicherheit auch für Sie den perfekten Spruch für die Weihnachtskarte zu bieten hat. Sie sollten überdies wissen, dass es uns möglich ist, diverse Geschmäcker optimal zu bedienen. Wir sind sehr breit gefächert aufgestellt – angefangen von ganz klassischen und traditionellen Weihnachtssprüchen für Karten über besinnliche Worte bis hin zu sehr ausdrucksstarken und bedeutungsvollen Zeilen ist alles mit dabei! Kurz gesagt: Wir haben den passenden Kartenweihnachtsspruch für Sie HIER im Angebot – profitieren Sie also von unserem inhaltlichen Fundus und ergattern Sie im Handumdrehen einen gelungenen Weihnachtsspruch für Ihre Weihnachtskarte!



Die Art des Gebens ist wichtiger
als die Gabe selbst.

Pierre Corneille

als Weihnachtskarte versenden


Vom Himmel in die tiefsten Klüfte
ein milder Stern herniederlacht;
vom Tannenwalde steigen Düfte
und hauchen durch die Winterlüfte,
und kerzenhelle wird die Nacht.

Theodor Storm

als Weihnachtskarte versenden


Wer an Weihnachten denkt, der denkt an klirrenden Frost
und tief verschneite Wälder. Er denkt an Kerzenlicht
und liebevoll an die Menschen, die Ihm nahe sind.
Und erlebt das Glück der Weihnacht.

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Nachhause kommen,
das ist es, was das Kind von Bethlehem
uns allen schenken will.

Friedrich von Bodelschwingh

als Weihnachtskarte versenden


Weihnachten ist keine Jahreszeit. Es ist ein Gefühl.

Edna Ferber

als Weihnachtskarte versenden



Schenke herzlich und frei.
Schenke dabei, was in dir wohnt
an Meinung, Geschmack und Humor,
so dass die eigene Freude zuvor
dich reichlich belohnt.

Joachim Ringelnatz

als Weihnachtskarte versenden


Wie schön geschmückt der festliche Raum!
Die Lichter funkeln am Weihnachtsbaum.
O fröhliche Zeit!
O seliger Traum!

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Ein Fest der Freude und der Freundschaft soll es sein.
Denn Freundschaft ist das schönste Geschenk,
das Menschen sich machen können.

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


In der Geborgenheit der Familie Weihnachten zu feiern,
ist in der heutigen Zeit wohl das schönste aller Geschenke!

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden



Die Nacht vor dem heiligen Abend,
da liegen die Kinder im Traum.
Sie träumen von schönen Sachen und von dem Weihnachtsbaum.

Robert Reinick

als Weihnachtskarte versenden


Weihnachten ist mehr als nur ein turbulenter Tag und
ein frohes Fest für Kinder,
es ist das Fest eines ganz besonderen Kindes, das
allen Menschen den Weg zum Frieden und der Liebe
gezeigt hat. Deshalb ist Weihnachten ein wahrlich
gesegnetes Fest.

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Du erleuchtest alles gar,
was jetzt ist und kommt und war.
Voller Pracht wird die Nacht,
weil dein Glanz sie angelacht.

Angelus Silesius

als Weihnachtskarte versenden


Die Geburt Jesu in Bethlehem
ist keine einmalige Geschichte,
sondern ein Geschenk,
das immer bleibt.

Martin Luther

als Weihnachtskarte versenden



Natürlich freuen Wir uns alle an Weihnachten über
Geschenke und lassen uns gerne überraschen.
Die Größe und der Wert eines Geschenkes machen
aber nicht den Wert von Weihnachten aus.
In unserer Erinnerung bleiben die wertvollen Momente,
in denen wir Verständnis und Zeit füreinander hatten.

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Besinnlichkeit und Kerzenschein,
Adventszeit könnte immer sein!
Wo Menschenherzen off’ner sind,
sich jeder freut so wie ein Kind.
Wo wir des Nachbars Not auch seh’n,
und vieles besser dann versteh’n.
Ich wünsch’ Advent mir jederzeit,
viel Hoffnung, Mut und Heiterkeit!

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


In einer so beschaffenen Welt gleicht der,
welcher viel an sich selber hat,
der hellen, warmen lustigen Weihnachtsstube mitten im Schnee
und Frost der Dezembernacht.

Arthur Schopenhauer

als Weihnachtskarte versenden