Sprüche für Weihnachtskarten

Weihnachtskarten ohne sprechenden Inhalt sind keine echten Weihnachtskarten. Oftmals erweist sich die inhaltliche Weihnachtskartengestaltung als weitaus schwieriger, als viele denken. Und damit Sie in der diesjährigen Vorweihnachtszeit garantiert nicht vor leeren Weihnachtskarten sitzen und Ihre Karten folglich mit gelungenen Worten ausstatten können, liefern wir von Weihnachten-und-Sprueche.de Ihnen textuelle Ideen der eindrucksvollen Sorte. Kommen Sie einfach mit uns mit und sehen Sie selbst, was wir hier an Ort und Stelle für Sie im Angebot haben: Wir präsentieren Ihnen in diesem Abschnitt genau genommen die schönsten Sprüche für Weihnachtskarten – hier bereitgestellt zum Suchen und Finden in einer bunt gemischten Vielfalt, die für jeden Geschmack und jede noch so persönliche Vorstellung bzw. Präferenz allerlei treffende Zeilen zur Verfügung stellt. Machen Sie sich am besten gleich selbst einen Eindruck von unserer spruchtechnischen Weihnachtskartenwelt und tauchen Sie sogleich ein – in unsere Sammlung, die mit größter Sorgfalt für das diesjährige Weihnachtsfest erstellt und ins Leben gerufen wurde…

Sprüche für Weihnachtskarten gibt es genau genommen in den verschiedensten Variationen, Varianten und Stilrichtungen. Nicht immer wird der persönliche Geschmack getroffen – hier bei uns aber sehr wohl, denn unsere Auswahl an Weihnachtskartensprüchen ist so breit gefächert und facettenreich aufgestellt, dass hier wirklich Jedermann auf seine Kosten kommt. Freuen Sie sich in diesem Sinne also auf diverse Weihnachtssprüche für Karten – angefangen von wahrlich besinnlichen Sprüchen über ganz klassische und traditionelle weihnachtliche Sprüche, wie sie jeder kennt, bis hin zu sehr tiefsinnigen, bedeutungsstarken und aussagekräftigen Zeilen ist alles mit dabei! Machen Sie sich am besten gleich selbst einen Eindruck unserer individuell erstellten Auswahl und ergattern Sie den perfekten Spruch für Ihre Weihnachtskarte!

Ein umfassender Fundus besonderer und einzigartiger Weihnachtskartensprüche – der wird Ihnen sogleich hier an folgend völlig kostenfrei und gratis bereitgestellt. Planen Sie zum Stöbern und Schmökern ein wenig Zeit ein und profitieren Sie darüber hinaus von unzähligen Weihnachtsworten, die speziell im Rahmen von Karten zu Weihnachten eine besonders herausragende Figur abgeben!



Und wieder strahlen Weihnachtskerzen
und wieder loht der Flamme Schein,
und Freude zieht in unsere Herzen
an dieser heiligen Weihnacht ein.
Und frohe Weihnachtslieder klingen
in unsren Landen weit und breit.
O welch ein Jubel, welch ein Singen!
O wundervolle Weihnachtszeit!

Volksgut

als Weihnachtskarte versenden


Wirklich Weihnachten ist dann, wenn die Stille
der Heiligen Nacht auch in unser Herz gefunden hat.

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Wir alle kommen an Weihnachten heim oder sollten heimkommen.
Für eine kurze Rast, je länger desto besser,
um Ruhe aufzunehmen und zu geben.

Charles Dickens

als Weihnachtskarte versenden


Weihnachten stimmt die Menschen milde, Sie legen
die Hektik des Alltags ab und nehmen sich für einen
Moment Zeit für die Dinge, die wirklich wichtig sind,
Freunde, Familie und Kinder. Ein frohes und gesegnetes
Weihnachtsfest!

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Das Christkind aber möge euch bringen
die schönsten von allen schönen Dingen,
und was ihr nur immer träumt, wünscht, oder dachtet,
dass ihr es wohl gerne haben möchtet.

Wilhelm Busch

als Weihnachtskarte versenden



O Weihnacht! Weihnacht! Höchste Feier!
Wir fassen ihre Wonne nicht.
Sie hüllt in ihre heil’gen Schleier
das seligste Geheimnis dicht.

Nikolaus Lenau

als Weihnachtskarte versenden


Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin,
dass wir auf unserer Suche
nach dem Großen und Außerordentlichen
auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden.

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Ich greife heute zu Stift und Karte
und schreibe Dir aus meiner Warte,
Wie sehr wir Dich in unserer Runde,
genau zu diesem Tag und dieser Stunde,
vermissen – es wär uns eine Ehr und Freude,
Dich zu sehen – hier und heute.

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Es ist schön,
den Augen dessen zu begegnen,
dem man soeben etwas geschenkt hat.

Jean de la Bruyère

als Weihnachtskarte versenden



Bei einer Kerze ist nicht das Wachs wichtig,
sondern das Licht.

Antoine de Saint-Exupéry

als Weihnachtskarte versenden


Wünsche nette Weihnachtstage,
das ist doch klar und ohne Frage.
Bei Tannenduft und Kerzenschein,
möge alles schön und fröhlich sein.

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Advent und Weihnachten ist wie ein Schlüsselloch,
durch das auf unsrem dunklen Erdenweg
ein Schein aus der Heimat fällt.

Friedrich von Bodelschwingh

als Weihnachtskarte versenden


Schokolade, Nüsse, Mandelkerne
Glühwein, Zimt und Tannenduft,
diese Jahreszeit hat Jeder gerne.
Jedes Licht, das die Nacht erhellt
kündet von einer liebevollen Welt.

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Der Friede und die Freude der Weihnacht
bleibe als Segen im kommenden Jahr.

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden



Das ist das Wunder der Heiligen Nacht,
dass in die Dunkelheit der Erde
die helle Sonne scheint.

Friedrich von Bodelschwingh

als Weihnachtskarte versenden


Mir ist das Herz so froh erschrocken,
das ist die liebe Weihnachtszeit!
Ich höre fernher Kirchenglocken
mich lieblich heimatlich verlocken
in märchenstille Herrlichkeit.

Theodor Storm

als Weihnachtskarte versenden